Galerie Linkdatenbank Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Allgemeines > Papierkram

Papierkram Führerschein,Versicherung,Kennzeichnung,Zulassung,Anmeldung..

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 12.08.2018, 17:43
Benutzerbild von nuernberger-1
nuernberger-1 nuernberger-1 ist offline
Hellwig Bootler
Treuesterne:
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 2.478

Boot Infos

Kollege mit geborgten Boot nach SLO....

Servus zusammen,
wie der Titel schon sagt, ein Arbeitskollege von mir möchte nach Slowenien / Portoroz in den Urlaub. Er fragte mich ob ich Ihm mein 3,10m Schlauchi mit 5PS Motor leihe
Führerschein hat er keinen, Versichert ist mein Schlauch. Nun habe ich was gelesen, dass das Boot in SLO beim Zoll und Polizei gemeldet werden muß...
Um Links zu sehen, bitte registrieren
Büschen nach unten scrollen und unter Slowenien lesen. Kann mir einer vielleicht was dazu sagen oder hat in Slowenien Bootserfahrung? Es steht noch nicht fest ob er mein Boot bekommt, wollte mich aber trotzdem mal schlau machen!
Es ist nicht mein Hauptboot sondern mein kleines zweit Schlauch, mein Spaßboot so zu sagen!
__________________
Gruß Peter

Mit Zitat antworten
  #2   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 12.08.2018, 20:25
Benutzerbild von Comander
Comander Comander ist offline
Jollisti
Treuesterne:
 
Registriert seit: 21.01.2006
Beiträge: 9.393

Boot Infos

Mai Peter
wenn du ihm wissentlich dein Boot leihst obwohl er keine Befähigung vorweisen kann hast du zumindest eine Teilschuld wenn was passiert.Sei vorsichtig mit sowas
__________________
Gruß Harry
Mit Zitat antworten
  #3   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 12.08.2018, 20:44
Benutzerbild von nuernberger-1
nuernberger-1 nuernberger-1 ist offline
Hellwig Bootler
Treuesterne:
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 2.478

Boot Infos

Aber für 5PS brauchst weder in D noch in SLO einen Führerschein.
__________________
Gruß Peter

Mit Zitat antworten
  #4   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 13.08.2018, 06:14
Benutzerbild von Hansi
Hansi Hansi ist offline
Medline-Fahrer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 02.09.2003
Beiträge: 6.681

Boot Infos

Hallo Peter


Also ich würde mein Boot nicht an einen Arbeitskolegen verleihen
Wenn irgendwas ist, dann geht die Streiterei los
__________________
Gruß vom Opa Hansi


Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Hansi für den nützlichen Beitrag:
Heinz-55 (13.08.2018), Kevin 31 (14.08.2018), nuernberger-1 (13.08.2018), Silberfuchs (13.08.2018)
  #5   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 13.08.2018, 07:31
Benutzerbild von Silberfuchs
Silberfuchs Silberfuchs ist offline
Schlauchbootfan
Treuesterne:
 
Registriert seit: 11.04.2009
Beiträge: 277

Boot Infos

Ich verleihe nichts mehr.
2 x bekam ich meine Sachen in
defektem Zustand zurück.
Es waren Personen wo ich dachte die gehen
mit geborgten Sachen anständig um.
Tja Pech gehabt ist dumm gelaufen.
__________________
Gruß Jupp
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Silberfuchs für den nützlichen Beitrag:
nuernberger-1 (13.08.2018)
  #6   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 13.08.2018, 09:40
Benutzerbild von Berny
Berny Berny ist offline
Berny
Treuesterne:
 
Registriert seit: 02.09.2003
Beiträge: 9.564

Boot Infos

Zitat:
Zitat von nuernberger-1 Beitrag anzeigen
Servus zusammen,
wie der Titel schon sagt, ein Arbeitskollege von mir möchte nach Slowenien / Portoroz in den Urlaub. Er fragte mich ob ich Ihm mein 3,10m Schlauchi mit 5PS Motor leihe
Führerschein hat er keinen, Versichert ist mein Schlauch. Nun habe ich was gelesen, dass das Boot in SLO beim Zoll und Polizei gemeldet werden muß...
Um Links zu sehen, bitte registrieren
Büschen nach unten scrollen und unter Slowenien lesen. Kann mir einer vielleicht was dazu sagen oder hat in Slowenien Bootserfahrung? Es steht noch nicht fest ob er mein Boot bekommt, wollte mich aber trotzdem mal schlau machen!
Es ist nicht mein Hauptboot sondern mein kleines zweit Schlauch, mein Spaßboot so zu sagen!
also auf dieser Seite steht " Österreich: Bestimmungen wie im Heimatland" und das ist definitiv FALSCH.

ergo weiss ich nicht recht wie weit man sich auf diese Informationen verlassen kann.
__________________
【ツ】 I bins, da Berny 【ツ】
Meine Antworten sind auch nur Meinungen, müssen also nicht stimmen

E-Tec - wer keinen hat, weiß nicht, was er versäumt!
Mit Zitat antworten
  #7   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 13.08.2018, 19:28
Benutzerbild von nuernberger-1
nuernberger-1 nuernberger-1 ist offline
Hellwig Bootler
Treuesterne:
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 2.478

Boot Infos

Na eben, jetzt wo du es sagst. Demnach küste man ja in A als Deutscher bis 15 Ps Führerscheinfrei fahren dürfen. Was man definitiv nicht darf.
__________________
Gruß Peter

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:10 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , www.schlauchboot-online.com