Galerie Linkdatenbank Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Aussenborder > E-Tec / 2-Takt DI

E-Tec / 2-Takt DI Alles zum Thema E-Tec und anderen 2 Takt Direkteinspritzern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 30.05.2016, 11:55
Benutzerbild von turbobox1
turbobox1 turbobox1 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 25.04.2010
Beiträge: 206

Boot Infos

Hallo,

.............heute war der Paketdienst schon da.
XD100 bestellt und 2x Impeller.
Einen zum sofort Einbau und einen leg ich mir mal als Reserve für den Urlaub zurück.



Habe mir die kleinen Impellersätze genommen.
Nun hab ich doch eine Frage: was sind die beiden Federn, im im Impellersatz enthalten sind? Habe beim Ausbau keiner der Federn finden können.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.
__________________

Gruss Ralph
Mit Zitat antworten
  #17   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 30.05.2016, 16:33
Benutzerbild von skymann1
skymann1 skymann1 ist offline
Gladbeck (Ruhrgebiet)
Treuesterne:
 
Registriert seit: 27.09.2003
Beiträge: 5.754

Boot Infos

Hallo Ralph,
wüßte ich auch gern, Imp., Key + Spring, Key heißt doch Schlüssel wenn ich nicht alles vergessen habe?

Hast Du schon mal bei brp.com nachgesehen, Du weißt das Baujahr und kannst dann gezielt schauen, irgendwo werden die Teile ja wohl abgebildet sein, bei den 30er´n bei denen ich gerade geschaut habe jedenfalls nicht bei der Wasserpumpe.

Gibt das gedruckte dabei keinen Aufschluß?

Viel Erfolg, Gruß Peter
__________________
P.G.
Mit Zitat antworten
  #18   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 30.05.2016, 16:53
Benutzerbild von outborder
outborder outborder ist offline
Marlindriver
Treuesterne:
 
Registriert seit: 25.03.2009
Beiträge: 750

Boot Infos

Zitat:
Zitat von skymann1 Beitrag anzeigen
Hallo Ralph,
wüßte ich auch gern, Imp., Key + Spring, Key heißt doch Schlüssel wenn ich nicht alles vergessen habe?

Hast Du schon mal bei brp.com nachgesehen, Du weißt das Baujahr und kannst dann gezielt schauen, irgendwo werden die Teile ja wohl abgebildet sein, bei den 30er´n bei denen ich gerade geschaut habe jedenfalls nicht bei der Wasserpumpe.

Gibt das gedruckte dabei keinen Aufschluß?

Viel Erfolg, Gruß Peter
Der Key ist der kleine Mitnehmerkeil aus Kunststoff. Nur wofür die Federn sind habe ich auch noch nicht heraus gefunden.
__________________
Gruß
Michi
Mit Zitat antworten
  #19   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 30.05.2016, 17:03
Benutzerbild von skymann1
skymann1 skymann1 ist offline
Gladbeck (Ruhrgebiet)
Treuesterne:
 
Registriert seit: 27.09.2003
Beiträge: 5.754

Boot Infos

Hallo Michael,
das das Teil Key heißt wußte ich auch noch nicht, man lernt nie aus, früher hieß es PIN oder Impeller-Pin

Und das der heute aus Kunststoff ist auch nicht, das erstaunt mich, aber gut.

Ähnliche Federn sitzen bei meinem Yam oben im Thermostatgehäuse am Bypassventil, aber das ist ja wieder ganz alte Technik, würde mich aber auch interessieren wo die bei dem E-tec hinkommen in Verbindung mit der WaPu.

Gruß Peter
__________________
P.G.
Mit Zitat antworten
  #20   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 30.05.2016, 17:04
Benutzerbild von turbobox1
turbobox1 turbobox1 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 25.04.2010
Beiträge: 206

Boot Infos

..............ups ,

da haben wir doch benahe etwas übersehen.

Die Federn gehören zum Termostat und werden dort eingesetzt.

Click the image to open in full size.


Sorry Leute meine Schuld.
__________________

Gruss Ralph
Mit Zitat antworten
  #21   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 30.05.2016, 17:06
Benutzerbild von skymann1
skymann1 skymann1 ist offline
Gladbeck (Ruhrgebiet)
Treuesterne:
 
Registriert seit: 27.09.2003
Beiträge: 5.754

Boot Infos

Hallo,
hat sich überschnitten,
da lag ich doch nicht so ganz verkehrt mit dem Thermostat, stimmt, bei meinem Yam eine am Thermostat, die andere am Bypassventil, aber alles unter einem Deckel.

Ist also heut auch nicht anders als vor gut 30 Jahren.

Wundert mich nur das die in Verbindung mit einem Impeller geliefert werden, aber gut, vielleicht müssen die auch jedesmal neu, ich wechsle meine auch alle fünf Jahre, die Federn oben.

Gruß Peter
__________________
P.G.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu skymann1 für den nützlichen Beitrag:
turbobox1 (30.05.2016)
  #22   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 30.05.2016, 23:09
TomG TomG ist offline
Neuer Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 25.05.2016
Beiträge: 15

Boot Infos

Hallo, bei dem kleinen Key aufpassen mit der Einbau Richtung.
Wenn bei dem alten Impeller nur ein runder Stift drin war,
Kann man sich beim Einbau ja nicht orientieren.
Grüße Thomas
Mit Zitat antworten
  #23   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 03.06.2016, 17:14
mxhopser mxhopser ist offline
Neuer Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.07.2010
Beiträge: 28

Boot Infos

Hallo,
der Urlaub naht und ich hatte schon letztes Jahr Pech mit der festen Drosselklappe um dieses Jahr nicht noch so was ähnliches passieren zu lassen, animieren mich diese Bilder den Impeller noch vorher zu wechseln.
Dazu muß ich doch nur die 6 Schrauben aufmachen und den Unterteil abziehen?
Bei manchen Motoren muß erst noch eine Schraube von der Gangschaltung gelöst werden, hier muß dazu doch nichts gemacht werden?

Gruß
Dani
Mit Zitat antworten
  #24   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 04.06.2016, 17:10
mxhopser mxhopser ist offline
Neuer Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.07.2010
Beiträge: 28

Boot Infos

Hallo, doch noch selbst gefunden. Hinter dem Wassereinlaßgitter. Schraube muß ganz rausgedreht werden.
Mit Zitat antworten
  #25   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 06.06.2016, 12:03
ulf_l ulf_l ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 15.09.2010
Beiträge: 1.090

Boot Infos

Zitat:
Zitat von turbobox1 Beitrag anzeigen
Hallo,
[...]Nun hab ich doch eine Frage: was sind die beiden Federn, im im Impellersatz enthalten sind? [...]
Hallo

Die Federn müssen aber nur gewechselt werden, wenn der Motor 2010 oder älter ist, ab 2011 werden die Federn nicht mehr getauscht Um Links zu sehen, bitte registrieren
Überhaupt ist Um Links zu sehen, bitte registrieren eine prima Quelle für alle möglichen Einbauunterlagen. Einfach nach den Teilen suchen und manchmal steht dann noch zusätzliche Doku zur Verfügung.

Gruß Ulf
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu ulf_l für den nützlichen Beitrag:
turbobox1 (06.06.2016)
  #26   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 06.06.2016, 16:54
Benutzerbild von turbobox1
turbobox1 turbobox1 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 25.04.2010
Beiträge: 206

Boot Infos

Hi,

weil ich so fleissig bin , sag ich mal so,
habe ich diese beiden Federn gewechselt. Sonst wären diese auch nicht dabei gewesen.
Ich habe dann vorherige Tage wieder alles zusammen gebaut und ein Probelauf mit Spühlohren gemacht. Alles im Normalbereich . Kühlwasserstrahl super, was will man mehr.
Wie der Motor lief, habe ich die Motordaten in einem Wisch runter gezogen.
__________________

Gruss Ralph
Mit Zitat antworten
  #27   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 08.08.2016, 22:55
Benutzerbild von turbobox1
turbobox1 turbobox1 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 25.04.2010
Beiträge: 206

Boot Infos

Hallo,

hier eine kurze Rückmeldung nach unserem Kroatien Urlaub.

Hatte ja den Impeller geschrettert. Sieh auch die Bilder am Anfang.

Nach unserem 3 wöchigen Urlaub in Kraotien, kann ich sagen, das der Motor ohne Probleme gelaufen hat. Unter Volllast auch null Probleme.

Den Ersatzimpeller hatte ich zum Glück nicht nötig, aber ist ja auch nicht schlecht, wenn man einen dabei hat.
__________________

Gruss Ralph
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu turbobox1 für den nützlichen Beitrag:
grauer bär (08.08.2016), nickfuture (09.08.2016), schwarzwaelder50 (09.08.2016)
  #28   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 09.08.2016, 09:09
Benutzerbild von Comander
Comander Comander ist offline
Jollisti
Treuesterne:
 
Registriert seit: 21.01.2006
Beiträge: 9.599

Boot Infos

Zitat:
Den Ersatzimpeller hatte ich zum Glück nicht nötig, aber ist ja auch nicht schlecht, wenn man einen dabei hat
genauso wichtig wie Reserve Benzin
__________________
Gruß Harry
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:04 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , www.schlauchboot-online.com