Galerie Linkdatenbank Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Aussenborder > Allgemeine Motorentechnik und Pflege

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 18.12.2017, 23:23
muminok muminok ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 15.09.2013
Beiträge: 307

Boot Infos

ich rege mich nicht auf, auch wenn es vielleicht auch so rüberkommt.
Mir ist nur die Gier zuwieder die jeden Anstand hinter sich lässt und heute was normales zu sein scheint.
Und einige Reaktionen hier zeigen das man sich daran gewöhnt hat und das auch nicht verurteilt.


Gruß
Waldemar
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu muminok für den nützlichen Beitrag:
Silberfuchs (19.12.2017)
  #32   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 19.12.2017, 17:23
Benutzerbild von Kleinandi
Kleinandi Kleinandi ist offline
Greifvogelfreund
Treuesterne:
 
Registriert seit: 25.08.2005
Beiträge: 4.744

Boot Infos

Zitat:
Zitat von muminok Beitrag anzeigen
ich rege mich nicht auf, auch wenn es vielleicht auch so rüberkommt.
Mir ist nur die Gier zuwieder die jeden Anstand hinter sich lässt und heute was normales zu sein scheint.
Und einige Reaktionen hier zeigen das man sich daran gewöhnt hat und das auch nicht verurteilt.


Gruß
Waldemar
Was hat das mit verurteilen zu tun? Ich fahre Boot und akzeptiere den Preis oder lasse es. Ich werd nicht dazu gezwungen den Preis zu zahlen.
__________________
Gruß Andi Hymer ML-T 580 / Falcon 575 SR
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Kleinandi für den nützlichen Beitrag:
bomber (19.12.2017), Octopus (19.12.2017), rg3226 (19.12.2017)
  #33   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 19.12.2017, 17:46
muminok muminok ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 15.09.2013
Beiträge: 307

Boot Infos

Wirklich?
Ich werde gerade gezwungen von einem Opel Autohaus für eine Bodenmatte den Wucherpreis von 156€ zu bezahlen, weil im Internet eine Altenative nicht zu finden ist.
Nach dir heißt es jeder kann verlagen was er will und wenn z.B dein Außenborder im Urlaub vereckt und der einzige Betrieb weit und breit verdoppelt für dich den Preis weil er deine Situation ausnutzen will, ist ja auch in Ordnung, Du musst ja nicht annhemen, kannst im Urlaub Bootlos sein und zuhause reparieren.

Gruß
Waldemar
Mit Zitat antworten
  #34   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 19.12.2017, 17:49
Benutzerbild von bomber
bomber bomber ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 320

Boot Infos

Verstehe die Diskussion auch nicht . Wer sich wie oben erwähnt 4 Motore in die Garage stellt und danach keinen Euro für einen Filter ausgeben will ..
Man kann schon "bewusst" kaufen - ohne Apothekerpreise zu bezahlen bzw billigsten Chinaschrott zu nehmen . Manchmal muss man halt etwas suchen oder bei anderen Sache geht man keine Kompromisse ein und kauft Original vom Händler .
Wer Apothekerpreise zahlt ist selbst Schuld da es meistens Alternativen gibt .
Deswegen aufregen ? Nö -Leute die zu Spinnerpreisen verkaufen wollen ignoriere ich einfach .
__________________
Gruss aus StPetersburg - Jürgen

OSPREY Vipermax 7.20 + E-TEC G2 250 H.O.
each stroke is a power stroke
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu bomber für den nützlichen Beitrag:
anbeisser (21.12.2017), Bayliner 1952 (21.12.2017), Octopus (20.12.2017)
  #35   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 19.12.2017, 18:57
Benutzerbild von Smille
Smille Smille eine LPP Nachricht senden? Smille ist gerade online
Alles begann bei der DSR
Treuesterne:
 
Registriert seit: 28.05.2016
Beiträge: 313

Boot Infos

Zitat:
Zitat von kleinandi Beitrag anzeigen
was hat das mit verurteilen zu tun? Ich fahre boot und akzeptiere den preis oder lasse es. Ich werd nicht dazu gezwungen den preis zu zahlen.
genau! 👍
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Smille für den nützlichen Beitrag:
rg3226 (19.12.2017)
  #36   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 20.12.2017, 08:49
Benutzerbild von Kleinandi
Kleinandi Kleinandi ist offline
Greifvogelfreund
Treuesterne:
 
Registriert seit: 25.08.2005
Beiträge: 4.744

Boot Infos

Das schlimme ist das alle immer mehr verdienen wollen, für alles immer weniger zahlen und sich dann wundern warum das System nicht mehr unktioniert......

LG Andi
__________________
Gruß Andi Hymer ML-T 580 / Falcon 575 SR
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Kleinandi für den nützlichen Beitrag:
Bayliner 1952 (21.12.2017), gotti (20.12.2017), Octopus (20.12.2017)
  #37   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 20.12.2017, 15:07
muminok muminok ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 15.09.2013
Beiträge: 307

Boot Infos

Das ist Theorie.
Die Realität ist aber das bei den meisten Normalverdienern dank Schröder seiner Agenda der Reallohn gefallen ist und die Preise steigen, teils unverschämt, auch für den Chinaschrott, den da steigen die Reallöhne.
Das System funktioniert nicht mehr, weil das Geld zu denen abgewandert ist die auch schon vorher mehr als genug hatten und die das nicht mehr ausreichend in den Wirtschaffskreislauf als Endverbraucher bringen, sondern anlegen und die Preise für Wertanlagen hochtreiben z.B aktuell Grundstücke, Immobilien, Aktien sogar Akkerboden usw. Ist rechnerisch nur eine Frage der Zeit bis das System explodiert.
Denke das war der Hauptgrund weswegen vor ein zwei Jahren das die Empfehlung der Regierung kamm Vorräte zuhause zu bunkern das man 10 Tage ohne was zu besorgen gut überleben kann.

Gruß
Waldemar

Geändert von muminok (20.12.2017 um 15:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu muminok für den nützlichen Beitrag:
Mainboot (01.01.2018)
  #38   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 21.12.2017, 08:47
Benutzerbild von Kleinandi
Kleinandi Kleinandi ist offline
Greifvogelfreund
Treuesterne:
 
Registriert seit: 25.08.2005
Beiträge: 4.744

Boot Infos

Zitat:
Zitat von muminok Beitrag anzeigen
Das ist Theorie.
Die Realität ist aber das bei den meisten Normalverdienern dank Schröder seiner Agenda der Reallohn gefallen ist und die Preise steigen, teils unverschämt, auch für den Chinaschrott, den da steigen die Reallöhne.
Das System funktioniert nicht mehr, weil das Geld zu denen abgewandert ist die auch schon vorher mehr als genug hatten und die das nicht mehr ausreichend in den Wirtschaffskreislauf als Endverbraucher bringen, sondern anlegen und die Preise für Wertanlagen hochtreiben z.B aktuell Grundstücke, Immobilien, Aktien sogar Akkerboden usw. Ist rechnerisch nur eine Frage der Zeit bis das System explodiert.
Denke das war der Hauptgrund weswegen vor ein zwei Jahren das die Empfehlung der Regierung kamm Vorräte zuhause zu bunkern das man 10 Tage ohne was zu besorgen gut überleben kann.

Gruß
Waldemar
Wir jammern auf ganz ganz hohem Niveau , das ist unser Problem.
__________________
Gruß Andi Hymer ML-T 580 / Falcon 575 SR
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Kleinandi für den nützlichen Beitrag:
rg3226 (21.12.2017)
  #39   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 21.12.2017, 12:46
anbeisser anbeisser ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 06.12.2015
Beiträge: 346

Boot Infos

Moin.

Ich kann den Themenstarter wegen der Preise ja ein bischen verstehen.
Aber wer braucht 4 Motore , die sicher auch nicht zu Dumpingpreisen zu haben waren .......
Und wie schon mehrfach erwähnt wurde, gibt es genug Alternativen ,Filter und sonstige Teile zu annehmbaren Preisen zu bekommen.
Ich habe auch keinen Goldesel ,versuche viele Teile günstiger zu bekommen aber bei manchen Teilen greife ich einfach beim Fachhändler zur Marke und bin damit zu 99% gut und günstig gefahren.

Und das beschxxsene geldgeile System wird auch maßgeblich durch Jeden selbst mitbeeinflusst.
Wir können nur das Beste drauß machen. Aber bitte mit Gewissen und Verstand ..... Es lohnt sich.


lg
Maik
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu anbeisser für den nützlichen Beitrag:
rg3226 (21.12.2017)
  #40   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 21.12.2017, 12:58
muminok muminok ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 15.09.2013
Beiträge: 307

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Kleinandi Beitrag anzeigen
Wir jammern auf ganz ganz hohem Niveau , das ist unser Problem.
Für die meisten normal Verdiener, für die die Vorgänger Generation nicht vorgesorgt hat und die sich alles selber aufbauen müssen ist es jamern wegen dem sinkendem Nivea, weil das Angst um die Zukunft macht und man dadurch nicht freigibiger wird.
Wenn man selbst nicht betroffen ist, oder genügend zu Erben hat kann man sollche Sprüche klopfen, die auf mich als als ein Verhöhnen des heutigen durchschnitlichen Arbeiters wirken.

Gruß
Waldemar
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu muminok für den nützlichen Beitrag:
anbeisser (21.12.2017)
  #41   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 21.12.2017, 13:59
Benutzerbild von rg3226
rg3226 rg3226 eine LPP Nachricht senden? rg3226 ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.06.2005
Beiträge: 1.436

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Kleinandi Beitrag anzeigen
Wir jammern auf ganz ganz hohem Niveau , das ist unser Problem.
Und genau so ist es....gelegentlich nach unten schauen als immer nach oben.

Dann geht es einem schnell wieder besser.
__________________
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu rg3226 für den nützlichen Beitrag:
Kleinandi (21.12.2017), Octopus (21.12.2017), schwarzwaelder50 (21.12.2017)
  #42   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 21.12.2017, 16:40
Benutzerbild von Kleinandi
Kleinandi Kleinandi ist offline
Greifvogelfreund
Treuesterne:
 
Registriert seit: 25.08.2005
Beiträge: 4.744

Boot Infos

Zitat:
Zitat von muminok Beitrag anzeigen
Für die meisten normal Verdiener, für die die Vorgänger Generation nicht vorgesorgt hat und die sich alles selber aufbauen müssen ist es jamern wegen dem sinkendem Nivea, weil das Angst um die Zukunft macht und man dadurch nicht freigibiger wird.
Wenn man selbst nicht betroffen ist, oder genügend zu Erben hat kann man sollche Sprüche klopfen, die auf mich als als ein Verhöhnen des heutigen durchschnitlichen Arbeiters wirken.

Gruß
Waldemar
Kennst Du mich? Warum gehst Du dann davon aus das ich genug habe bzw. kein normaler Arbeiter bin? Weil ich nicht jammere wie jeder 2 in Deutschland obwohl er ein Dach über dem Kopf hat , was zu Essen , Arbeit und ein gutes Gesundheitssystem? Noch dazu reden wir hier über ein Hobby das sich wirklich nicht jeder leisten kann. Wie gesagt das ist jammern auf ganz hohem Niveau und dabei bleibe ich. Und nein ich habe nichts geerbt und bin ganz normaler Arbeiter und trotzdem klopfe ich solche Sprüche weil ich einfach zufrieden bin mit dem was ich habe .......Aber es soll Menschen geben die sind mit nix zufrieden
__________________
Gruß Andi Hymer ML-T 580 / Falcon 575 SR

Geändert von Kleinandi (21.12.2017 um 16:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #43   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 22.12.2017, 04:03
muminok muminok ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 15.09.2013
Beiträge: 307

Boot Infos

Nicht die Leute verändern die Welt, die mir dem zufrieden sind wie es ist.
Es sind die unzufriedenen die es ändern und verbessern.
Der Neid und immer schauen was der Nachbar macht und sich nichts unerlaubtes erlaubt sorgt für die Ordnung die wir im Land haben und die auch eine der Vorrausetzungen für unseren Wohlstand ist.
Schon mal das von der Seite gesehen?
Ich bin Perfektionist und motze viel.
Was gut ist ist in Ordnung, braucht keine Aufmerksamkeit mehr und wird abgehakt.
Das scheint auch normal zu sein in der Ecke in dem Schwabenland wo ich lebe.
Da gibt es den Spruch: Nicht geschimpft ist genug gelobt.
Von der Seite sehe ich dann villeicht aus, als der ständig unzufriedene der öffters motzt.
Habe trotzdem mehr Freunde als die meisten Menshen die ich kenne.
Meinen letzten 3 Arbeitgebern hat es scheinbar auch gefallen.
Ich wurde immer in Positionen mit Technischer und Personalverantwortung gedrängt, obwohl ich es nicht wollte und sogar von anderen angerufen und abgeworben. Letzte Zeit bekam ich auch von denen wo ich früher war Anrufe und Versuche mich zurückzuholen.
Unzufriedenheit und Motzen scheint Vorteile zu haben.
Oder liegt es vielleicht daran das ich nicht nur motze sondern auch was mache damit es besser wird, von keinem was verlange was ich selber nicht vorzumachen bereit bin und auch eine andere umgängliche Seite habe die manche mögen?
Auch wenn es mir selber ziemlich gut geht, sehe ich viele andere denen es weniger gut geht, die real 20-40% weniger verdienen als Alteingesessene mit alten Verträgen die in den letzten 2 Jahrzehnten Ihren Arbeitsplatz nicht haben wechseln müssen und oft auch noch weniger leisten als die Geringverdiener.
Wozu auch, mehr wird der Lohn nicht mehr und nach so lange in der Firma ist der Platz sicher.
Die Alteingesesenen habe ich schon ein paar mal Zufriedenheit predigen hören.
Aber keine der mit seinem geringen Lohn den Lohn der Alteingesesenen subventioniert, damit man im Schnitt immer noch billiger ist als der Konkurrent der die gleiche Strategie fährt.
Und für die Motze ich, weil ich das als sehr ungerecht empfinde, genauso wie wenn sich einer unangemessen auf Kosten anderer bereichern will, wie bei diesem teuren Filter weswegen der Thread gestartet wurde.
Die meisten Menschen brauchen Hobbys, wo man auch die Kraft fürs weitermachen zu schlechten Bedinungen holt und man sucht es sich nicht aus für was man eine Faszination hat.
Zerlegbare Schlauchbootefahren sehe ich bestimmt nicht als Sport für Besserverdiener. Da kostet manches Fahrrad heutzutage schon mehr.
Der Mensch orientiert sich bei der Beurteilung ob er zufrieden sein kann normal daran wie es ihm im Verhältnis zu seiner Nachbarschafft, Bekannten, Verwandtenkeis geht und nicht weiter Entfernt z.B den Osteuropähern.
Deswegen ist auch eine Unzufriedenheit normal wenn es der Mehrheit besser geht als einem selber.
Ist aber auch verständlich das es die nervt, dennen es besser geht und die das Leben ohne schlechtes Gewissen geniessen möchten.
Oder die denen es wieder besser geht nach dem es Ihnen schlecht ging.
Misserfolg macht bescheiden.
Keiner braucht sich den Schuh anziehen der ihm nicht passt.
Ich habe hier keinen Persöhnlich gemeint.
Jeder hat ein Recht auf eigene Meinung.
Ich habe jetzt meine ausführlicher dargestellt damit man vielleicht nachvollziehen kann was mich gestört hat.
Ich möchte einfach das allen gut geht und nicht nur einem Teil der Menschen.

Gruß
Waldemar
Mit Zitat antworten
  #44   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 22.12.2017, 08:13
Benutzerbild von AndyOcean
AndyOcean AndyOcean eine LPP Nachricht senden? AndyOcean ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 04.12.2008
Beiträge: 507

Boot Infos

Sorry, verstehe das ganze hier irgentwie nicht...

schon mal dran gedacht, das jeder Händler andere Preise/Rabatte von seinem Lieferant und Großhändler bekommt?
Um so mehr der Händler beim Großhändler einkauft, umso größer ist der Rabatt. Ist doch ganz einfach, da können schon mal 30-40% und mehr Unterschied sein wenn der Händler nur einen Filter im Jahr bezieht oder gleich 10000 Stück.
Und dem Händler jetzt vorzuwerfen, er wäre gierig und ohne Anstand

PS: da steht (wenn wir schon so kleinlich sind) dass der Versand aus Frankreich nach D kostenlos ist. sind ja auch schon mal 6-7€.
__________________
Gruß

Andy
-------
ZAR 65 Suite; Johnson DF200; Brenderup Basic 2500kg
--------------------------------------
Unser Shop für Bootsteile- und Zubehör: Um Links zu sehen, bitte registrieren
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu AndyOcean für den nützlichen Beitrag:
Kleinandi (22.12.2017)
  #45   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 22.12.2017, 10:49
Benutzerbild von Kleinandi
Kleinandi Kleinandi ist offline
Greifvogelfreund
Treuesterne:
 
Registriert seit: 25.08.2005
Beiträge: 4.744

Boot Infos

Hallo Waldemar
Ich bin auch Schwabe und arbeite seit 35 Jahren hab also auch so meine Erfahrungen, Freunde und Menschen die mich schätzen ;-) Du darfst natürlich dein Leben so leben wie Du es möchtest und wenn Dir was zu teuer ist musst Du es natürlich auch nicht kaufen.Und wenn Du niemand persönlich angesprochen hast dann würde ich Beitrag #40 mal genau lesen, dann kommst Du vielleicht selber drauf warum ich mich geäusert habe.
__________________
Gruß Andi Hymer ML-T 580 / Falcon 575 SR

Geändert von Kleinandi (22.12.2017 um 11:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:36 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2010 , www.schlauchboot-online.com