Galerie Linkdatenbank Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Allgemeines > Smalltalk

Smalltalk Alles was wo anderst nicht reinpasst.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 04.09.2018, 17:37
tom68 tom68 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 11.06.2013
Beiträge: 340

Boot Infos

Kann sowas mit einem Schlauchboot auch passieren?

Ihr habt sicher von dem tragischen Unfall auf der Donau gehört/gelesen:

Um Links zu sehen, bitte registrieren

Das Bundesheerboot dürfte aufgrund einer Welle die ins Boot schwappte gekentert sein, und die beiden Mädchen aufgrund ihrer Schwimmwesten unter dem Boot gefangen sein. Sie konnten nicht mehr raustauchen, echt tragisch.

Da frag ich mich jetzt, kann ein Schlaucherl aufgrund einer Welle die Wasser ins Boot spült überhaupt kentern?

Die RIB´s haben ja den Vorteil, dass sie viel ruhiger im Wasser liegen als "normale" Boote. Das BH Boot schaut mir überhaupt sehr flach vom Kiel her aus.
__________________
Lg

Thomas
Mit Zitat antworten
  #2   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 04.09.2018, 17:46
Benutzerbild von NoWayOut
NoWayOut NoWayOut ist offline
alias Speeddriver
Treuesterne:
 
Registriert seit: 26.08.2008
Beiträge: 859

Boot Infos

Tom ich hab mir bereits dasselbe gedacht wie du!

Glaube aber nein, da die Nase bei einem RIB in dieser Größe kaum unter Wasser kommt....
__________________
Beste Grüße

FLORIAN

_____________________________________________

Boating - There is NoWayOut !!!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu NoWayOut für den nützlichen Beitrag:
tom68 (05.09.2018)
  #3   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 04.09.2018, 19:33
Benutzerbild von Oliver74
Oliver74 Oliver74 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Beiträge: 336

Boot Infos

Hi,

da bist Du mit einem Rib natürlich besser bedient. Könnte dann so aussehen.

Um Links zu sehen, bitte registrieren

"Unkenterbar" gibt es aber nicht. Wenn es wüst genug wird und Wellen brechen, kann man alles umwerfen...

Um Links zu sehen, bitte registrieren

Um Links zu sehen, bitte registrieren

Viele Grüße,

Oliver
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oliver74 für den nützlichen Beitrag:
tom68 (05.09.2018)
  #4   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 04.09.2018, 19:56
Benutzerbild von Comander
Comander Comander ist offline
Jollisti
Treuesterne:
 
Registriert seit: 21.01.2006
Beiträge: 9.628

Boot Infos

Tja ...... da kann man spekulieren , argumentieren und sich streiten. Video 1 würde ich sagen: solche Ribs haben wir nicht. Warum der da so tief eintaucht.......

Video 2 .wer bei Sturm gegen solche Wellen fährt hat verloren, zumindest bei den Wellen die man im Video sieht-................würde ich nie machen.

Video 3. das Boot steht quer zu Welle und ist anscheinend schon voll ,also wenig Auftrieb.Querlage ist ist schon die A-Karte

Jetzt mal keine Angst solche Aufnahmen sind extrem und in der Adria kaum zu erwarten. Wir haben immer Inseln in der Nähe wo man abwettern kann/(hoffentlich) Wer von uns raus fährt weiß in der Regel die Wetterbedingungen.
__________________
Gruß Harry
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Comander für den nützlichen Beitrag:
Atlas (05.09.2018), tom68 (05.09.2018)
  #5   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 04.09.2018, 19:56
Benutzerbild von dodl
dodl dodl ist offline
nomen est omen
Treuesterne:
 
Registriert seit: 03.09.2003
Beiträge: 2.145

Boot Infos

Beim Festrumpf für rauhere Bedingungen löst man das Problem halt mit einem hohen Freibord (whiteshark, carolina sportfish). Die Kisten musst schon auf die Backe legen, damit Wasser reinkommt.
Bei den BH Booten geht das grad mal so bis zum Knie und wenn da mal Wasser reinkommt, plus mindestens 9 Personen die rumpurzeln...

Und wenns ganz blöd kommt - siehe Olivers letztes Video. Das ist an sich eine Spielzeugwelle, die einfach das Boot dumm erwischt.

Aber sicher hat das RIB natürlich einen gewissen Vorteil, weil nunmal der Schlauch einen super Auftriebskörper bildet, der nicht volllaufen kann.

cu
marin
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu dodl für den nützlichen Beitrag:
Atlas (05.09.2018), Tigrousu (05.09.2018), tom68 (05.09.2018)
  #6   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 05.09.2018, 09:27
Benutzerbild von saver_g2
saver_g2 saver_g2 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 28.08.2018
Beiträge: 100

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Comander Beitrag anzeigen
Tja ...... da kann man spekulieren , argumentieren und sich streiten. Video 1 würde ich sagen: solche Ribs haben wir nicht. Warum der da so tief eintaucht.......

Video 2 .wer bei Sturm gegen solche Wellen fährt hat verloren, zumindest bei den Wellen die man im Video sieht-................würde ich nie machen.

Video 3. das Boot steht quer zu Welle und ist anscheinend schon voll ,also wenig Auftrieb.Querlage ist ist schon die A-Karte

Jetzt mal keine Angst solche Aufnahmen sind extrem und in der Adria kaum zu erwarten. Wir haben immer Inseln in der Nähe wo man abwettern kann/(hoffentlich) Wer von uns raus fährt weiß in der Regel die Wetterbedingungen.
Video 2 sieht nach Seenotretter aus. Die wissen normalerweise ja was se machen und kennen die örtlichen Gegebenheiten.
Wie das dann doch passieren kann ? Hoffe nix passiert.

Video 3 Police, mit x Mann drauf - wie kann man sich da so anstellen ?
__________________
mit besten Grüßen
Dirk
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu saver_g2 für den nützlichen Beitrag:
  #7   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 05.09.2018, 09:34
Benutzerbild von Comander
Comander Comander ist offline
Jollisti
Treuesterne:
 
Registriert seit: 21.01.2006
Beiträge: 9.628

Boot Infos

Zitat:
Wie das dann doch passieren kann ? Hoffe nix passiert.

Video 3 Police, mit x Mann drauf - wie kann man sich da so anstellen ?
Sag ich doch .......

wir können das natürlich besser wir bleiben zu Hause
__________________
Gruß Harry
Mit Zitat antworten
  #8   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 05.09.2018, 10:57
Benutzerbild von bkj5
bkj5 bkj5 ist offline
fortschreitender Wikinger
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.01.2013
Beiträge: 1.178

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Comander Beitrag anzeigen
Tja ...... da kann man spekulieren , argumentieren und sich streiten. Video 1 würde ich sagen: solche Ribs haben wir nicht. Warum der da so tief eintaucht.......
Musst nicht eintauchen!! Ich bin damals nach dem Dalmatientreffen einfach nur mit dem Bug gegen eine Welle gefahren. Das Wasser ist nicht von vorne gekommen, sondern senkrecht aufgestiegen und hat das Boot von oben überschwemmt. Der Rest hat so ausgesehen wie auf dem Video - ist aber eben nichts passiert. Seitdem bin ich vorsichtiger!

Ich glaube, prinzipiell kann so etwas wie beim Pionierboot immer passieren, aber wenn mit einem Schlauchi, dann hat einer etwas höher gegen Dich gehabt ...

Ich vertraue meinem Schlauchi seit dem Dalmatientreffen wirklich sehr!!!
__________________
Grüße Bernhard

"Carpe Diem - morgen wird es noch besser!"
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu bkj5 für den nützlichen Beitrag:
grauer bär (05.09.2018), schwarzwaelder50 (05.09.2018), tom68 (05.09.2018)
  #9   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 05.09.2018, 11:54
Benutzerbild von Comander
Comander Comander ist offline
Jollisti
Treuesterne:
 
Registriert seit: 21.01.2006
Beiträge: 9.628

Boot Infos



Zitat:
Seitdem bin ich vorsichtiger!
Prima das sind die besten Erfahrungen
Zitat:
vertraue meinem Schlauchi seit dem Dalmatientreffen wirklich sehr!!!
__________________
Gruß Harry
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:48 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , www.schlauchboot-online.com