Galerie Linkdatenbank Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Schlauchboot/Rib > Schlauchboot

Schlauchboot Alles über zerlegbare Schlauchboote mit beweglichem Boden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 10.07.2018, 19:29
Godolar Godolar ist offline
Neuer Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 09.07.2018
Beiträge: 13

Boot Infos

Frage



Hmmm, da hab ich noch ne Frage.
Weiß eventuell jemand was der Unterschied zwischen dem

Wiking sport RL 230 (was ich hab)

und dem

Wiking sport TL 230

ist ???
Mit Zitat antworten
  #17   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 11.07.2018, 09:25
Benutzerbild von Jochen59
Jochen59 Jochen59 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 03.12.2006
Beiträge: 139

Boot Infos

TL = Tender-Line, RL = Red-Line

RL gab es in 3 Größen, immer mit den 3 teiligen Holzboden.
Farbe: Rot

Die TL Reihe hat die Heckspitzen heruntergezogen, zudem gab es die Varianten mit Latten-Holz-oder Lufteinlegeboden. alles jeweils in 3 Längen.
Farbe grau

An den Beschläge, Ventile etc. kann ich in den Prospekten keinen Unterschied feststellen.

Gruß

Jochen
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Jochen59 für den nützlichen Beitrag:
Godolar (11.07.2018)
  #18   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 11.07.2018, 12:49
Godolar Godolar ist offline
Neuer Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 09.07.2018
Beiträge: 13

Boot Infos

Reden



Ahhh, ok.

Danke für die Info.

Grüße

Godolar
Mit Zitat antworten
  #19   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 11.07.2018, 14:15
Godolar Godolar ist offline
Neuer Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 09.07.2018
Beiträge: 13

Boot Infos

Frage


Eine weitere Frage.

Gibt es einen Materialunterschied zwischen RL (Red Line) und TL (Tender Line) ?

Aus welchen Material ist die RL Serie Bj. 1994 (Hypalon ?)

Geändert von Godolar (11.07.2018 um 14:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 11.07.2018, 19:53
Benutzerbild von Jochen59
Jochen59 Jochen59 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 03.12.2006
Beiträge: 139

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Godolar Beitrag anzeigen

Eine weitere Frage.

Gibt es einen Materialunterschied zwischen RL (Red Line) und TL (Tender Line) ?

Aus welchen Material ist die RL Serie Bj. 1994 (Hypalon ?)
Kein Unterschied: 1100 dtex-Gewebe mit Matexbeschichtung, also kein Hypalon

Gruß

Jochen
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Jochen59 für den nützlichen Beitrag:
Godolar (11.07.2018)
  #21   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 11.07.2018, 20:52
Godolar Godolar ist offline
Neuer Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 09.07.2018
Beiträge: 13

Boot Infos

Ist es dann eine PVC Beschichtung ?
Sprich ich bräuchte bei Reparaturen etwas für PVC ?
Mit Zitat antworten
  #22   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 11.07.2018, 21:00
Benutzerbild von Hansi
Hansi Hansi ist offline
Medline-Fahrer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 02.09.2003
Beiträge: 6.821

Boot Infos

Hallo Gondolar



auch von mir ein herzliches Willkommen hier und viel Spaß
__________________
Gruß vom Opa Hansi


Mit Zitat antworten
  #23   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 11.07.2018, 21:13
Godolar Godolar ist offline
Neuer Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 09.07.2018
Beiträge: 13

Boot Infos

Vielen Dank Hansi
Mit Zitat antworten
  #24   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 11.07.2018, 21:46
Godolar Godolar ist offline
Neuer Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 09.07.2018
Beiträge: 13

Boot Infos

Frage

Bei den Nachforschungen zu Infos über meinem Boot, ist mir aufgefallen, das bei Wikipedia, mein Boots-Typ nicht aufgeführt ist.

Um Links zu sehen, bitte registrieren

Kennt jemand den Grund. Ist mein Boots-Typ nur ein Label ?
Mit Zitat antworten
  #25   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 12.07.2018, 11:22
Benutzerbild von Jochen59
Jochen59 Jochen59 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 03.12.2006
Beiträge: 139

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Godolar Beitrag anzeigen
Bei den Nachforschungen zu Infos über meinem Boot, ist mir aufgefallen, das bei Wikipedia, mein Boots-Typ nicht aufgeführt ist.

Um Links zu sehen, bitte registrieren

Kennt jemand den Grund. Ist mein Boots-Typ nur ein Label ?
In Wikipedia sind alle Boote, die in Hofgeismar gefertigt wurden. Deins wurde im Auftrag von Wiking in Fernost gebaut.
vg
Jochen
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Jochen59 für den nützlichen Beitrag:
Godolar (12.07.2018)
  #26   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 15.07.2018, 11:45
Godolar Godolar ist offline
Neuer Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 09.07.2018
Beiträge: 13

Boot Infos

Reden

Hallo alle zusammen.
Gestern hab ich es dann geschafft das Boot abzubauen.
Dank der Aufbauanleitung wusste ich ja wie es gehen müsste.
Letztendlich war der Holzboden vom Vorbesitzer falsch eingebaut worden.
Die H-profil-aluschienen, die die 3 Holzbodenplatten verbinden waren falsch herum eingesetzt, mit der breiteren Seite nach unten.
Dadurch war es nicht möglich die Holzplatten als /\ nach oben zu ziehen.
Nach der Demontage hab ich es noch mal richtig zusammengebaut.
Und siehe da, eine Demontage war dann kein Problem mehr.

Danke an alle die mich hier im Forum unterstützt haben.



Jetzt geht's für mich nach Kroatien
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Godolar für den nützlichen Beitrag:
Marcokrems (15.07.2018)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:54 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , www.schlauchboot-online.com