Galerie Linkdatenbank Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Schlauchboot/Rib > Reparatur/Instandsetzung/Pflege..

Reparatur/Instandsetzung/Pflege.. Meinungen zum in Stand halten der Schlauchboothaut und deren Anbauteile.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 26.06.2018, 20:50
buergertelefon buergertelefon ist offline
registrierter Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 24.06.2018
Beiträge: 4

Boot Infos

Böse Metzeler Tramper S

Hallo,

unsere Kinder haben ein Schlauchboot "Metzeler Tramper S" geschenkt bekommen, es sieht noch ganz schick aus nur da geht vorn oben an dem "Dreieck" im Bug eine Naht auf. und unten ist einer von den 3 Kielen ein bisschen lose. Ich habe leider im Forum keine 100%ig passende Antwort auf das Problem finden können. Vielleicht kann ein "alter Hase" so einem Greenhorn wie mir ein bisschen helfen, handwerkliche Fähigkeiten sind vorhanden, Ahnung von Booten eher nicht.

Vielen Dank für eure Hilfe
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_1111.jpg (41,3 KB, 51x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 26.06.2018, 20:52
Benutzerbild von Visus1.0
Visus1.0 Visus1.0 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 31.05.2010
Beiträge: 7.623


Um Links zu sehen, bitte registrieren

Dieser Herr berät dich am besten, ruf ihn an, und der schickt dir auch den richtigen Kleber.
__________________
Liebe Grüsse
Andreas
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Visus1.0 für den nützlichen Beitrag:
Holländer (05.07.2018)
  #3   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 27.06.2018, 12:45
Erich der Wikinger Erich der Wikinger ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 22.04.2004
Beiträge: 2.669

Boot Infos

Daumen hoch

Hallo,

am besten wäre es, wenn Ihr uns ein paar Bilder von den
Stellen schicken würdet, sonst kann ich Euch keine Empfehlung
geben.

Leider ist es oft so, dass die geschilderten Probleme irreparabel sind.
Die Metzeler wurden mit Innenband verklebt und wenn außen die
Naht bläst, ist es meist vorbei.

Ich habe selber ein Metzeler als Zweitboot über Jahre "durchgeschleppt"
bis ich es schließlich in die Tonne getreten habe.

Aber erst mal gucken, vielleicht kann man ja doch was machen.
Wir brauchen Bilder.

Gruß Erich
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Erich der Wikinger für den nützlichen Beitrag:
Holländer (05.07.2018)
  #4   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 30.06.2018, 19:44
buergertelefon buergertelefon ist offline
registrierter Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 24.06.2018
Beiträge: 4

Boot Infos

Vielen lieben Dank erstmal für eure Bereitschaft, uns zu helfen.
Ich habe ein paar hoffentlich aussagekräftige Fotos gemacht.
Der lose Kiel ist nicht ganz so wichtig aber das Loch würde ich schon gern in den Griff bekommen.

Gruß Thilo
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_1150[1].jpg (40,3 KB, 56x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1155[1].jpg (66,6 KB, 59x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1159[1].jpg (41,6 KB, 57x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #5   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 12.07.2018, 11:35
buergertelefon buergertelefon ist offline
registrierter Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 24.06.2018
Beiträge: 4

Boot Infos

Hallo Erich und Holländer, konntet ihr was erkennen auf den Fotos?
Wir sind in 3 Wochen zufällig in Urlaub am Bodensee und da ich irgendwo gelesen habe, dass da jemand von euch wohnt könnten wir das Ganze auch persönlich besprechen. Das Boot kann ich allerdings aufgrund der angespannten Gepäck-Situation im Autro nicht mitbringen.

Viele Grüße Thilo
Mit Zitat antworten
  #6   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 12.07.2018, 15:54
Erich der Wikinger Erich der Wikinger ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 22.04.2004
Beiträge: 2.669

Boot Infos

Hallo Thilo,

die schwarzen Halterungen lassen sich leicht mit Hypalonkleber wieder
befestigen. Nicht so einfach sieht es bei den Nähten aus.

Bitte Boot aufpumpen und mit Spüli-Wasser auf Dichtheit prüfen.
Wasser mit viel Spülmittel mit Schwamm auf die Nähte auftragen.

Wenn diese stark "blasen" dann ist das Boot leider hinüber. Habe mein
Metzeler Maja mit 34 Jahren aufgegeben, da dieses Problem nicht
lösbar war. Dann sind die inneren Stehnähte defekt, lohnt keine
Reparatur. Hatte das Boot noch mit der Teppichklebermethode von
innen repariert und so 1 Jahr Lebensdauer verlängert, ist aber sehr
aufwändig und Boot kann wochenlang nicht zusammengefaltet werden.

Gruß Erich

Ist hier jedoch kaum Luftaustritt oder gar nicht, dann einfach "überkleben"
damit es nicht weiter aufgeht.
Mit Zitat antworten
  #7   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 26.07.2018, 14:55
buergertelefon buergertelefon ist offline
registrierter Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 24.06.2018
Beiträge: 4

Boot Infos

Daumen hoch Danke !!!

Hallo Erich,

es hat leider etwas gedauert bis ich es lesen konnte, bei uns ist gerade Bob der Baumeister zu Gast. Danke für die ausführliche Antwort aber ich fürchte, dann muss ich es versenken denn es bläst sehr an der Stelle, die ich fotografiert habe.
R.I.P.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:18 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , www.schlauchboot-online.com