Galerie Linkdatenbank Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Allgemeines > Smalltalk

Smalltalk Alles was wo anderst nicht reinpasst.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 07.10.2018, 08:42
chriz72 chriz72 ist offline
registrierter Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 05.10.2018
Beiträge: 2


Ruhr Experten gesucht

Guten Morgen zusammen,

nachdem ich jetzt festgestellt habe, dass die Ruhr Landeswasserstraße und Bundeswasserstraße ist bin ich auf der Suche nach einer Einlassstelle zwischen Mülheim und Duisburg (da ich mit 9,9 PS für die Landeswasserstraße ohne SBF etwas übermotorisiert bin)

Hat jemand von euch eine Idee? Der YCMR in Mülheim hat wohl eine Slipstelle, will aber keine Tagesgäste. Der Tip an der Ruhrorange in Duisburg hörte sich auch umständlich an (da man erst irgendwo eine Zufahrtsberechtigung erstehen muss). Kann das Boot aber zur Not auch ein paar Meter tragen. Muss also nicht unbedingt mit dem Trailer in's Wasser fahren.

Geeignete Slipstellen am Rhein Herne Kanal würden mich auch interessieren.

VG, Christoph
Mit Zitat antworten
  #2   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 07.10.2018, 10:29
Benutzerbild von rg3226
rg3226 rg3226 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.06.2005
Beiträge: 1.876

Boot Infos

Hallo Christoph

Ich bin kein Ruhr Experte aber weis aus Anfangszeiten meiner Bootslaufbahn das in Kettwig eine ins Unterwasser und eine ins Oberwasser geht.
Beim Unterwasser mußt du aufpassen mit der seitlichen Mauer sie weit ins Wasser geht.
Du kannst ohne Schläusen durch das Ruhrtal bis Mülheim Wasserbahnhof fahren.
Wenn du dort die Schäuse benutzt kannst du noch weiter fahren und kommst in MH/R Innenstadt vorbei.
Dort hat man einige Anlegeplätze gebaut (Wohnen am Wasser).

Beim slippen ins Oberwasser geht es fast bis zum Baldeneysee.
Sehr schöne idyllische Strecke.

Die Kettwiger Schleuse funktioniert ich Glaube ferngesteuert.

Hier sind am Ende Bilder der Slippstelle:
Um Links zu sehen, bitte registrieren

Click the image to open in full size.

In der Nähe vom Baldeneysee ist noch eine Slippstelle:

Um Links zu sehen, bitte registrieren

Informier dich hier:

Um Links zu sehen, bitte registrieren

Viel Spass auf der Ruhr und denk an die Geschwindigkeitsbegrenzung
__________________
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu rg3226 für den nützlichen Beitrag:
Ralles (11.10.2018), ulf_l (08.10.2018)
  #3   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 07.10.2018, 12:26
Benutzerbild von Alpsee
Alpsee Alpsee ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 18.02.2011
Beiträge: 707

Boot Infos

Wir waren ein WE am Camping Deichklause.
Billig und Einfach mit Slippbahn.
__________________
Alpsee / Richard Der der aus den Bergen kommt!!!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Alpsee für den nützlichen Beitrag:
ulf_l (08.10.2018)
  #4   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 08.10.2018, 07:23
Benutzerbild von nevs
nevs nevs ist offline
Sven
Treuesterne:
 
Registriert seit: 24.09.2012
Beiträge: 334

Boot Infos

Moin Christoph,

die Slippstelle am Unterwasser der Staumauer Essen Kettwig kann ich nicht empfehlen, die ist sehr marode. Lediglich Paddler oder Kanuten setzen dort die Boote ein. Selbst das Laufen auf der Anlage ist tückisch, zwischen den Betonplatten sind Spalten von 10 cm bis 80 cm.

Die Slippstelle am Oberwasser geht, da ist nur eine Betonplatte mit einem großen Spalt. Der Spalt ist aber gut zu sehen.

Die Fahrt bis zum Wehr in Essen Werden ist sehr schön. Aber bitte beachten, dass genügend Abstand zur Schleuse Baldeneysee gehalten wird, „sonst gibbet Ärger, wenn’s nicht rauf willst“.

Der Baldeneysee darf mit Motor nur passiert werden. An der zornigen Ameise ist wegen der Tiefe eh Schluss mit fahren.

Noch ein Hinweis am Rande, die Anlegestellen zwischen Werden und Kettwig sind meistens in Vereinshand. Der ein oder andere Lieger dort, mag keine Besucher.
__________________
Liebe Grüße aus der Randlage vom Pott sendet Sven
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu nevs für den nützlichen Beitrag:
ulf_l (08.10.2018)
  #5   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 11.10.2018, 13:57
Benutzerbild von Kanutix
Kanutix Kanutix ist offline
Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 11.07.2016
Beiträge: 89

Boot Infos

Hier gab es schon mal was über die Ruhr:

Um Links zu sehen, bitte registrieren

Um Links zu sehen, bitte registrieren
__________________
Gruß
Andreas
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:11 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , www.schlauchboot-online.com