Galerie Linkdatenbank Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Aussenborder > Allgemeine Motorentechnik und Pflege

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 22.04.2018, 21:25
bulli1966 bulli1966 ist offline
Neuer Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 29.01.2015
Beiträge: 21

Boot Infos

Inspektion mit Impeller hält Yamaha 40 fets

Hallo Forum,

ich habe oben genannten Motor, BJ 2016.
Die Inspektion überlege ich gerade selber zu machen.
Gibt es hier im Raum Wesel / Duisburg oder Pott jemanden, der mir zeigt, wie ich das Unterwasserteil korrekt demontiere?
Ich schraube sehr viel an Bus und Golfmotoren, sollte also handwerklich kein Problem sein.
Ich finde auch kein Werkstatt Handbuch für den Motor, hat Yamaha wohl unter Verschluss.

Falls jemand was weiß, bitte melden

Danke
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu bulli1966 für den nützlichen Beitrag:
Robert1 (24.04.2018)
  #2   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 22.04.2018, 22:09
Benutzerbild von Marcokrems
Marcokrems Marcokrems ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 10.09.2017
Beiträge: 619

Boot Infos

Servus dann Google das vom 60 Ps sind identisch
__________________

Grüsse aus dem Freistaat
Mit Zitat antworten
  #3   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 24.04.2018, 14:11
bulli1966 bulli1966 ist offline
Neuer Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 29.01.2015
Beiträge: 21

Boot Infos

ok, danke, ich dachte bisher, das der 30er und 40er gleich sind.
Dann versuche ich mal mein Glück, die bisher gefundenen Dokus dazu sind alle deutlich älter als mein Modell.

Gruß
Mit Zitat antworten
  #4   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 24.04.2018, 19:41
Benutzerbild von Alpsee
Alpsee Alpsee ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 18.02.2011
Beiträge: 715

Boot Infos

30 + 40 ist fast gleich und 50 und 60 fast gleich.
Die Unterwasserteile sind Baugleich.
Beim 70er bin ich mir nicht sicher.
Der 80er ist dann wieder mit dem 100 aus einer Baugruppe. Allerdings 100er gibt's auch 4 verschidene Modelle. 2 Vergaser und 2 Einspritzer. Einen mit 1600 ccm und einen mit 1830ccm.

Aber alle Ähnlich aufgebaut
__________________
Alpsee / Richard Der der aus den Bergen kommt!!!
Mit Zitat antworten
  #5   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 27.04.2018, 00:06
Benutzerbild von ultraquit
ultraquit ultraquit ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 29.03.2014
Beiträge: 241

Boot Infos

Hallo, wenn du schon an Autos rumschraubst sollte es kein Kunstwerk sein ein UT abzuschrauben.
Um Links zu sehen, bitte registrieren
Es gibt noch viele andere Videos bei Youtube.
Gruß Achim
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu ultraquit für den nützlichen Beitrag:
Robert1 (27.04.2018)
  #6   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 27.04.2018, 10:05
Benutzerbild von Robert1
Robert1 Robert1 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 01.02.2014
Beiträge: 1.494

Boot Infos

Zitat:
Zitat von ultraquit Beitrag anzeigen
Hallo, wenn du schon an Autos rumschraubst sollte es kein Kunstwerk sein ein UT abzuschrauben.
Um Links zu sehen, bitte registrieren
Es gibt noch viele andere Videos bei Youtube.
Gruß Achim
Hallo

Informatives Video Danke

Haben die Neuen 4 Takter und die alten 2 Takter den gleichen Unterwasserteil?
__________________
Schöne Grüße

Robert

„In einem wankenden Schiff fällt um, wer stillesteht, nicht wer sich bewegt."
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:24 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , www.schlauchboot-online.com