Galerie Linkdatenbank Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Schlauchboot/Rib > Rib

Rib Alles über Schlauchboote mit festem Boden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 08.06.2018, 08:51
Benutzerbild von Berny
Berny Berny ist offline
Berny
Treuesterne:
 
Registriert seit: 02.09.2003
Beiträge: 9.537

Boot Infos

bezüglich Pickerl und Ausland:
es gibt durch das Pickerl eine genau definierte Zeit, wann das Fahrzeug überprüft werden muss. Nach diesem Zeitpunkt ist das Fahrzeug ohne Überprüfung nicht mehr zum Verkehr zugelassen.
Dies ist am Pickerl mit Lochung ersichtlich.
Diese rechtliche Bestimmung ist mit vielen Ländern durch bilaterale Abkommen geregelt.

in Österreich gibt es zusätzlich die Regelung, dass die Überprüfung 1 Monat vor bis 4 Monate nach dem Termin erledigt werden kann. (Angeblich soll da mal eine Änderung kommen)
Diese Regelung ist mit anderen Ländern bilateral nicht vereinbart worden.

Kroatien hält sich also daran und bezeichnet das Fahrzeug bei einer Überziehung als nicht mehr zum Verkehr zugelassen.

Beispiel Patent: in Österreich ist ein Patent ab 4,4 kw gefordert.
Ein Deutscher darf bis 15 PS ohne Patent fahren, ein Italiener sogar bis 40 PS.
es ist bilateral vereinbart, dass Ausländer in Österreich fahren dürfen, wenn sie ein für diesen Bereich gültiges Patent besitzen
(ist übrigens in Kroatien mittlerweile auch so)

wenn diese jetzt bei uns mit 10 PS fahren würden, aber kein Patent besitzen, weil das in Ihrem Heimatland nicht gefordert ist, so dürfen diese Leute in Österreich NICHT fahren, weil sie eben KEIN erforderliches Patent besitzen.

was ist da Völkerrechtlich falsch?

man muss bei diesen Überlegungen schon immer im Hinterkopf behalten, nur weil etwas im Heimatland erlaubt, geduldet oder durch Ausnahmeregelungen geregelt ist, heisst das nicht automatisch, dass dies im Ausland auch gilt.
und niemand lässt sich Gesetze von anderen Ländern aufzwingen...
__________________
【ツ】 I bins, da Berny 【ツ】
Meine Antworten sind auch nur Meinungen, müssen also nicht stimmen

E-Tec - wer keinen hat, weiß nicht, was er versäumt!
Mit Zitat antworten
  #32   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 08.06.2018, 08:57
Benutzerbild von Visus1.0
Visus1.0 Visus1.0 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 31.05.2010
Beiträge: 7.497


Meine eigentliche Aussage zielte darauf, das wie der Link von Ferdi zeigt, es erlaubt ist in Österreich, einen Anhänger mit Zulassung über den erlaubten Kg, was mein Auto ziehen darf, doch zu ziehen, weil es auf das momentane Gewicht mit Zuladung ankommt, und nicht das zulässige Gesamtgewicht der Zulassung des Trailers.

Und ich habe darauf hingewiesen, das dies im Ausland nicht so sein könnte, weil da das zugelassene Gesamtgewicht gilt, und nicht das tatsächliche Momentangewicht, weil ja der Threadersteller mit einem 3.5 Tonnen Trailer fahren will, aber sein Zugfahrzeug nur 1600 KG ziehen darf!!!!
__________________
Liebe Grüsse
Andreas

Wenn wer Rechtschreibfehler finden sollte, darf er sie behalten
Mit Zitat antworten
  #33   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 08.06.2018, 20:16
Benutzerbild von Bleierne Ente
Bleierne Ente Bleierne Ente ist offline
Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 12.05.2018
Beiträge: 74


Ich bin mir da leider nicht sicher, aber doch der Meinung, in Deutschland sei das zulässig. Wenn mein Töff 1,8 t ziehen darf, die Last faktisch z. B. lediglich 1,6 t habe, der Anhänger aber bis 2,5 t zugelassen sei, dann sei das in Deutschland in Ordnung.
Mit Zitat antworten
  #34   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 09.06.2018, 08:41
Benutzerbild von Comander
Comander Comander ist offline
Jollisti
Treuesterne:
 
Registriert seit: 21.01.2006
Beiträge: 9.269

Boot Infos

Jungs- fahrt mal mit Hänger in der Schweiz 100 und lasst euch erwischen. Die Schweizer pfeifen euch was und du löhnst 300€
Ist woanders nicht anders : nur weil ich in Deutschlandland 100 fahren darf darf ich im es Gastland eben nicht. Das gilt genau auf eure Beispiele.
__________________
Gruß Harry
Mit Zitat antworten
  #35   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 09.06.2018, 08:59
Benutzerbild von Monoposti
Monoposti Monoposti ist offline
RIBshirt-Träger
Treuesterne:
 
Registriert seit: 25.09.2008
Beiträge: 2.838

Boot Infos

Ihr zerlabbert mal wieder nen Trööt.
Oliver gings um ein Gebrauchtrib........nicht um welcher Trailer darf mit welchem Zugfahrzeug mit was für n Führerschein.
__________________
LG Ralf

...anerkannter und geprüfter Treibholzslalomfahrer

In freudiger Erwartung........
Ab Ende Juli 2018 ist ein neues 575 Falcon abzugeben....
Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Monoposti für den nützlichen Beitrag:
andy06kw (09.06.2018), Hansi (09.06.2018), Kleinandi (09.06.2018), oskj (09.06.2018), outborder (10.06.2018), T.S (12.06.2018)
  #36   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 09.06.2018, 10:13
Benutzerbild von Visus1.0
Visus1.0 Visus1.0 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 31.05.2010
Beiträge: 7.497


Wenn ihr genau gelesen hab, will der Threadersteller mit dem 3.5 t Trailer, und einem kleinen Rib drauf, und einem Zugfahrzeug einem Wohnmobil das 1.6 t zieht, nach Holland Dänemark und Spanien fahren.....weil er keinen kleinen Trailer kaufen will.....das war eig. die Aussage des Threaderstellers... siehe Nr1 und Nr 12
__________________
Liebe Grüsse
Andreas

Wenn wer Rechtschreibfehler finden sollte, darf er sie behalten

Geändert von Visus1.0 (09.06.2018 um 10:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Visus1.0 für den nützlichen Beitrag:
oskj (09.06.2018)
  #37   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 09.06.2018, 11:20
Benutzerbild von Monoposti
Monoposti Monoposti ist offline
RIBshirt-Träger
Treuesterne:
 
Registriert seit: 25.09.2008
Beiträge: 2.838

Boot Infos

Zitat:
Zitat von oskj Beitrag anzeigen
Und was wären Eure Ribs ? Budegt max 12000.- Anschaffen auf den nächsten Frühling oder diesen Winter.

Gruss Oliver
Das war die Frage.Das andere war Olivers Aussage,dass er das so macht,e basta.
Bevor ,wie sonst üblich, ihr wieder euch irgendwelche ADAC oder ÖAMTC Anhängerregularien um die Ohren schmeisst....mein Einwand.

Da muss man jetzt auch nicht wieder in x Trööts dagegen halten, kommt einfach zum Thema zurück,mehr nicht.
__________________
LG Ralf

...anerkannter und geprüfter Treibholzslalomfahrer

In freudiger Erwartung........
Ab Ende Juli 2018 ist ein neues 575 Falcon abzugeben....
Mit Zitat antworten
  #38   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 09.06.2018, 11:39
Benutzerbild von Visus1.0
Visus1.0 Visus1.0 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 31.05.2010
Beiträge: 7.497


Zitat:
Zitat von oskj Beitrag anzeigen

Unser 2. es Hobby ist seit kurzem ein alter Dethleffs als Wohnmobil mit 1600kg Anhängelast ( was er aber wohl nicht ziehen mag)
Ich erzähle das nur damit ihr versteht was ich meine.
Die Fairline kann ich nur mit Sonderbewilligung Trailern-habe einen Sigma ECO 3500 er Trailer der erst 2 Jahre alt ist und den ganzen Sommer rumsteht.



Mein Wohnmobil will ich noch etwa 5 Jahre behalten

Aber jetzt? Ich stelle mir vor ein Rib zu kaufen mit 4-8-5.5m Länge mit max 600kg. Das würde ich auf meinem Sigma 3500 kg Trailer mitnehmen (der ist 564kg schwer) Somit bin ich bei knapp 1200kg und das mag mein Ducato 2.5 TDI cat wohl ziehen.


Gruss Oliver


.........so hab ich es verstanden
__________________
Liebe Grüsse
Andreas

Wenn wer Rechtschreibfehler finden sollte, darf er sie behalten
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Visus1.0 für den nützlichen Beitrag:
Comander (11.06.2018), oskj (09.06.2018)
  #39   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 10.06.2018, 16:49
Benutzerbild von oskj
oskj oskj ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 02.09.2003
Beiträge: 497

Boot Infos

Könnt ihr mir sagen wie breit ein Rumpf von einem ca 5-5.5m Boot ist für die Auflagen am Trailer und wie lang wird so ein Boot wenn die Luft abgelassen wird? Garage ist etwa 5.4-5.5m lang
Gruss Oliver
Mit Zitat antworten
  #40   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 11.06.2018, 10:10
freerider13 freerider13 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 28.06.2010
Beiträge: 339

Boot Infos

Zitat:
Zitat von oskj Beitrag anzeigen
Könnt ihr mir sagen wie breit ein Rumpf von einem ca 5-5.5m Boot ist für die Auflagen am Trailer und wie lang wird so ein Boot wenn die Luft abgelassen wird? Garage ist etwa 5.4-5.5m lang
Gruss Oliver
Naja, kommt aufs Boot drauf an.
Für deine Überlegung würd ich (theoretisch) den Schlauchdurchmesser abziehen und dann wieder etwa 10cm dazurechnen für den hängenden Schlauch.
Rechenbeispiel bei 2,30m Breite und 40cm Schlauchdurchmesser:
2,30m - 0.80m = 1,50m + 20m = 1,70m

Kommt aber auf den Schlauchdurchmesser und den Schalenaufbau an, das macht jeder Hersteller ja anders, deshalb sehr theoretisch...
Oft werden die Maße ohne Luft aber auch schon vom Hersteller angegeben.
Mal in den entsprechenden Werbebroschüren schauen wenn du weißt, welches Boot es konkret werden soll...


Schöne Grüße,
Jan
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu freerider13 für den nützlichen Beitrag:
oskj (11.06.2018)
  #41   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 12.06.2018, 20:55
Benutzerbild von oskj
oskj oskj ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 02.09.2003
Beiträge: 497

Boot Infos

ist es richtig, das alle in Italien nach 2003 eingelösten Boote CE haben?
Muss die CE Konformitätserklärung immer in Papierform und unterschrieben dabei sein?
Und haben die Italiener diese Unterlagen in der Regel zum Boot?

Gruss Oliver
Mit Zitat antworten
  #42   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 12.06.2018, 20:59
Benutzerbild von oskj
oskj oskj ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 02.09.2003
Beiträge: 497

Boot Infos

Mir würde was in der Art gefallen.
Um Links zu sehen, bitte registrieren
Ohne Motor und ohne Trailer am liebsten
Mit Zitat antworten
  #43   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 13.06.2018, 11:12
Benutzerbild von Hansi
Hansi Hansi ist offline
Medline-Fahrer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 02.09.2003
Beiträge: 6.626

Boot Infos

Zitat:
Zitat von oskj Beitrag anzeigen
Mir würde was in der Art gefallen.
Um Links zu sehen, bitte registrieren
Ohne Motor und ohne Trailer am liebsten


Dass verkauft er eh ohne Motor auch ruf ihn einfach an
__________________
Gruß vom Opa Hansi


Mit Zitat antworten
  #44   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 14.06.2018, 08:28
Benutzerbild von Berny
Berny Berny ist offline
Berny
Treuesterne:
 
Registriert seit: 02.09.2003
Beiträge: 9.537

Boot Infos

bevor es weg ist
__________________
【ツ】 I bins, da Berny 【ツ】
Meine Antworten sind auch nur Meinungen, müssen also nicht stimmen

E-Tec - wer keinen hat, weiß nicht, was er versäumt!
Mit Zitat antworten
  #45   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 14.06.2018, 17:49
Benutzerbild von oskj
oskj oskj ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 02.09.2003
Beiträge: 497

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Berny Beitrag anzeigen
bevor es weg ist
ich gehe erst im Herbst nach Sardinien.....war ja nur als Beispiel.
Ev. nehme ich aber den Trailer mit .....
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:23 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , www.schlauchboot-online.com