Galerie Linkdatenbank Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Allgemeines > Papierkram

Papierkram Führerschein,Versicherung,Kennzeichnung,Zulassung,Anmeldung..

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 04.07.2018, 15:34
Titty Twister Titty Twister ist offline
Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 19.09.2017
Beiträge: 31

Boot Infos

kroatischer Skipper B Schein

Hallo zusammen,

ich fahre Ende August nach Sevid (zwischen Primosten und Trogir) und würde gerne im Urlaub den kroatischen Skipper B Schein machen.
Wo kann man in Mitteldalmatien die Prüfung ablegen? Prüfungssprache müsste Deutsch oder Englisch sein. Hat da jemand Erfahrungswerte?
Bitte keine Diskussion über Sinn oder Unsinn deutscher vs. kroatischer Schein.

Danke und viele Grüße!
Mit Zitat antworten
  #2   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 05.07.2018, 08:20
kroa kroa ist offline
Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.12.2012
Beiträge: 43

Boot Infos

Samstags im hafenamt von vodice....
Mit Zitat antworten
  #3   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 09.07.2018, 11:14
Titty Twister Titty Twister ist offline
Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 19.09.2017
Beiträge: 31

Boot Infos

Danke für den Tipp. Hab jetzt Kontakt zu Happy Nautica. Die bieten einen Vorbereitungskurs auf Murter an und dienstags kann man in Sibenik die Prüfung auf Englisch ablegen.
Mit Zitat antworten
  #4   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 17.09.2018, 14:52
Titty Twister Titty Twister ist offline
Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 19.09.2017
Beiträge: 31

Boot Infos

Update falls es jemanden interessiert: Hat alles super geklappt. Vorbereitungskurs ist empfehlenswert, da die Skipper in der Regel ganz gut wissen, was die Prüfer vor Ort dann so abfragen und außerdem kümmern sie sich um den ganzen Papierkram.
Mit Zitat antworten
  #5   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 17.09.2018, 15:03
Benutzerbild von BMW_Lady
BMW_Lady BMW_Lady ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 17.07.2012
Beiträge: 189

Boot Infos

Es geht nicht nur darum, dass die Skipper wissen, was abgefragt wird. Sondern es geht darum, dass man ein Boot auch beherrschen kann und sich auskennt mit der Materie. Und das bezweifle ich stark beim kroatischen Küstenpatent. Aber dennoch immer gute Fahrt für dich und viel Spaß damit.
__________________
Liebste Grüße aus Oberding

Was das Ziel ist, bestimmt nicht der Wind, sondern der Mut des Steuermanns
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu BMW_Lady für den nützlichen Beitrag:
Astra-Kawa (18.09.2018), schwarzwaelder50 (17.09.2018)
  #6   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 17.09.2018, 15:19
Titty Twister Titty Twister ist offline
Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 19.09.2017
Beiträge: 31

Boot Infos

Boot fahren lernt man durchs fahren und nicht wo welches Patent gemacht wurde.
Ansonsten fand ich die Theorie, die für das kroat. Patent gelernt werden musste, sehr praxisnah... zumindest wenn man sowieso nur in Kroatien fährt wie ich.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Titty Twister für den nützlichen Beitrag:
Else650 (19.09.2018)
  #7   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 17.09.2018, 16:03
Benutzerbild von dodl
dodl dodl ist offline
nomen est omen
Treuesterne:
 
Registriert seit: 03.09.2003
Beiträge: 2.147

Boot Infos

Das HR Patent ist eh schwer OK. Die fehlende Praxis finde ich nicht weiter schlimm, bzw ist das bei anderen Scheinen ja auch nur so nebenbei.

Beim Donaupatent fuhren wir ein bissl in der Gegend rum und jeder durfte mal kurz ans Steuer und dann einmal so anlegen wie es der Prüfer gern hat. Naja.

Gratuliere! Und viel Spass!

cu
martin
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu dodl für den nützlichen Beitrag:
herbert (21.09.2018)
  #8   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 17.09.2018, 17:50
Benutzerbild von schwarzwaelder50
schwarzwaelder50 schwarzwaelder50 ist offline
Marlinisti
Treuesterne:
 
Registriert seit: 09.09.2011
Beiträge: 4.880

Boot Infos

Lächeln

Zitat:
Zitat von Titty Twister Beitrag anzeigen
Boot fahren lernt man durchs fahren und nicht wo welches Patent gemacht wurde.
Ansonsten fand ich die Theorie, die für das kroat. Patent gelernt werden musste, sehr praxisnah... zumindest wenn man sowieso nur in Kroatien fährt wie ich.
Bootfahren lernt man schon in der Praxis, aber Grundlagen dazu lernt man im praktischen Teil. Mann über Bord- Manöver, oder An- u. Ablegen. Solche Manöver ist auch Bestandteil der Prüfung.
Als ich den Führerschein machte, vor 5 Jahren, sind auch 2 von 7 Personen in der praktischen Prüfung.
Aber über das Thema könnte man viel schreiben, es gibt viele Pro und Contra.
__________________
Grüße aus dem Schwarzwald und so oft wie es geht vom Rheinkilometer 240
Markus


„Navigation ist, wenn man trotzdem ankommt”

Wer gute Freunde hat, ist wahrlich reich, denn die meisten sind Gold wert und einige sogar unbezahlbar.


Marlin 500, Yamaha 60 PS 4 Takt.

Chronik: Marlin 440S, Yamaha 40 PS 2 Takter, Zeepter 330 Al, Sail 9,9/15 PS mit 4 Takten, Trailer Eigenbau, Johnson 6/8 PS u. Johnson 20 PS.
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu schwarzwaelder50 für den nützlichen Beitrag:
Astra-Kawa (18.09.2018), BMW_Lady (17.09.2018), Hansi (17.09.2018)
  #9   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 17.09.2018, 19:28
Benutzerbild von dodl
dodl dodl ist offline
nomen est omen
Treuesterne:
 
Registriert seit: 03.09.2003
Beiträge: 2.147

Boot Infos

In dem Moment in dem du zum Beispiel charterst, kannst du die Prüfungspraxis vergessen.
Auf den 5-7m Motorböötchen fahr ich ein MOB auch wenn mir das Kapperl wegfliegt. Da nervt mich so ein Typ, der mit dem Finger rumfuchtelt nur.
Dann kam eine kleine Segelyacht. Tschüss und machs gut, Kapperl.

Hätte ich da eine Person wieder an Bord bekommen? So nach 5 Minuten vielleicht
Da wird anfangs schon das Anlegen tragikomisch.
Selbst beim Umstieg vom 525er Gleiter auf nen 700ter Halbgleiter war mein kroatischer Stammwirt kurz in Sorge.

Ist alles relativ.

cu
martin
Mit Zitat antworten
  #10   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 17.09.2018, 20:30
Benutzerbild von Alpsee
Alpsee Alpsee ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 18.02.2011
Beiträge: 714

Boot Infos

Vorteil an dem Schein haste gleich SRC und UBI dazu.
Verstehen tust zwar nix davon, aber du darfst.
Ich hab auch anfangs Kroatien Patent gehabt, hab aber Deutschen auch.
__________________
Alpsee / Richard Der der aus den Bergen kommt!!!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Alpsee für den nützlichen Beitrag:
schwarzwaelder50 (17.09.2018)
  #11   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 18.09.2018, 11:16
Benutzerbild von turbobox1
turbobox1 turbobox1 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 25.04.2010
Beiträge: 206

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Alpsee Beitrag anzeigen
Vorteil an dem Schein haste gleich SRC und UBI dazu.
Verstehen tust zwar nix davon, aber du darfst.
Ich hab auch anfangs Kroatien Patent gehabt, hab aber Deutschen auch.
Upps wusste ich nicht, das bei dem Kroatischen Patent auch Funk dabei ist, oder?

Habe alle Scheine See, Binnen, SRC und UBI sowie auch den Pyroschein in Deutschland gemacht.
Für mich persönlich finde ich das hintergrund Wissen sehr wichtig.
Man was haben wir gelernt, Stunden, Tage und Wochen.

Kroatien Patent 4 Stuunden?
Na ja, muss jeder selber für sich entscheiden wie er es macht.


Glïckwunsch zum Patent.
__________________

Gruss Ralph
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu turbobox1 für den nützlichen Beitrag:
Astra-Kawa (18.09.2018), BMW_Lady (18.09.2018)
  #12   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 18.09.2018, 11:31
Titty Twister Titty Twister ist offline
Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 19.09.2017
Beiträge: 31

Boot Infos

Beim Skipper B ist Funk dabei, beschränkt sich aber auf das Funkalphabet, wie ein Funkspruch formal aussehen muss und wann Mayday, Pan Pan oder Securitee abgesetzt wird.
Mit Zitat antworten
  #13   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 18.09.2018, 16:57
Benutzerbild von Heinz Fischer
Heinz Fischer Heinz Fischer ist offline
Der Emsländer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 27.04.2006
Beiträge: 540

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Titty Twister Beitrag anzeigen
Beim Skipper B ist Funk dabei, beschränkt sich aber auf das Funkalphabet, wie ein Funkspruch formal aussehen muss und wann Mayday, Pan Pan oder Securitee abgesetzt wird.
was hat der Schein ausser in Krotaien dann für einen Wert ?
Muss dann ja wohl in Deutschland bzw.ausserhalb Kroatiens das Funkgerät wieder ausbauen.
Bring in meinen Augen nur etwas,wenn ich mein Boot dauerhaft dort unten liegen habe,oder mir ein Boot dort Leihe.
__________________
Gruß aus Nordwestdeutschland
Heinz
[
Mit Zitat antworten
  #14   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 19.09.2018, 09:33
Titty Twister Titty Twister ist offline
Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 19.09.2017
Beiträge: 31

Boot Infos

nicht unbedingt... das kroatische Patent wird inzwischen von verschiedenen Mittelmeerstaaten anerkannt.
Mit Zitat antworten
  #15   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 19.09.2018, 10:20
hobbycaptain hobbycaptain ist offline
2-Takter
Treuesterne:
 
Registriert seit: 29.12.2004
Beiträge: 7.238

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Titty Twister Beitrag anzeigen
nicht unbedingt... das kroatische Patent wird inzwischen von verschiedenen Mittelmeerstaaten anerkannt.
ja, für Kroaten


juhu, endlich wieder eine FS-Diskussion ums HR-Patent
hatten wir in den letzten 15 Jahren ja noch nie
__________________
lg
Ferdi


Um Links zu sehen, bitte registrieren
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:36 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , www.schlauchboot-online.com