Galerie Linkdatenbank Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Schlauchboot/Rib > Reparatur/Instandsetzung/Pflege..

Reparatur/Instandsetzung/Pflege.. Meinungen zum in Stand halten der Schlauchboothaut und deren Anbauteile.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 27.02.2017, 12:15
Benutzerbild von Dutchrockboy
Dutchrockboy Dutchrockboy ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 13.07.2015
Beiträge: 1.902

Boot Infos

Hi Dirk,

mach doch mit Holzbalken einen Gestell.
Balken von 6x12. Fette schrauben, vernünftige Strebe und gut ist.

Sowas:

Click the image to open in full size.
__________________
Liebe Grüße ,

Robbert a.k.a. Dutchrockboy

und nicht vergessen, eine Handbreit Wasser unterm Kiel ist schlecht für deine Schraube...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Dutchrockboy für den nützlichen Beitrag:
dirki (27.02.2017)
  #62   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 27.02.2017, 12:37
Benutzerbild von Visus1.0
Visus1.0 Visus1.0 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 31.05.2010
Beiträge: 7.616


Wenn du eine stabile Decke hast, zieh in rauf und lass ihm am Haken hängen, das macht ihm nichts und ist sicherer.

Geht auch an einer stabilen Kinderschaukel, aus Holzkonstruktion, ihn dort hoch zu ziehen und hängen zu lassen.

Unterschätz nie, der Motor hat den Schwerpunkt oben, neigt er sich nur etwas zu viel zur Seite, kannst du ihn nicht mehr halten, und nur zur Seite springen und ihn fallen lassen.

oder noch besser kauf dir gleich so was, kostet nicht viel und du kannst den Motor selbst aufheben und hängen lassen. Link folgt gleich..

Kosten ab 98 Euro mit 500 kg Hebekraft bis 2000 kg ab 129 Euro...

Um Links zu sehen, bitte registrieren
Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.






Und du braucht keinen anderen mehr zum Motorheben.....

hab sogar einen um 124 Euro inkl Versand gesehen, und wenn du ihn nicht mehr braucht, verkauft du ihn wieder.....

noch einer um 98 Euro
Um Links zu sehen, bitte registrieren
__________________
Liebe Grüsse
Andreas

Wenn wer Rechtschreibfehler finden sollte, darf er sie behalten

Gehe auf keine Polyamoriefragen ein und antworte nicht darauf in einem Thread! Persönliche Beratung über andere Beziehungsmodelle als der Monogamie ein Leben lang, gerne per PN, falls Monogamie nicht funktioniert hat.

Geändert von Visus1.0 (27.02.2017 um 12:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Visus1.0 für den nützlichen Beitrag:
dirki (27.02.2017), Dutchrockboy (27.02.2017), rg3226 (27.02.2017), schwarzwaelder50 (28.02.2017)
  #63   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 27.02.2017, 15:44
Benutzerbild von dirki
dirki dirki eine LPP Nachricht senden? dirki ist gerade online
Schlauchbootbastelwastel
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.07.2012
Beiträge: 1.899

Boot Infos

Hallo Jungs!
Ihr seit ja richtig lieb und fürsorglich zu mir! Klar habt ihr alle Recht mit euren Bedenken!
Und ich werde auch kein Risiko eingehen. Wenn da was wackelt, ist das ganze schnell abgeändert. Aber noch ist Zeit! Ich bekomme den Kran vor Mittwoch nicht, da er nicht verfügbar ist at the moment!
Bin jetzt nur schnell mal rein und schauen was sich so rührt hier!
Heute abend gibts Bilder! Denn man kann ja auch manches ohne Kran machen.
Aber jetzt muss ich nochmal raus! die Zeit läuft, und es ist gerade so mega warm!
bis heute abend!
Liebe Grüße
Dirk
__________________
Mit freundlichen Grüßen aus Grabenstätt / Chiemsee
Oberbayern

Sturm und Wellen geben der See erst Seele und Leben (F.W.Ch. von Humboldt)

Boot: Stingher 606 xs RIB, Bj 2oo3 ;Motor: Selva Killer Whale 150 EFI XSR, Bj 2012 ; Trailer: HARBECK B 1800 M Bj 2016; Womo: KNAUS TRAVELLER 590
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu dirki für den nützlichen Beitrag:
outborder (27.02.2017), Scherzibaby (27.02.2017), schwarzwaelder50 (28.02.2017)
  #64   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 27.02.2017, 18:02
Benutzerbild von dirki
dirki dirki eine LPP Nachricht senden? dirki ist gerade online
Schlauchbootbastelwastel
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.07.2012
Beiträge: 1.899

Boot Infos

Hallo Gemeinde,
so, heute war so viel, jetzt muss ich mal anfangen.
Am Vormittag habe ich den Steuerstand abgeklemmt und natürlich eine hoffentlich für mich ausreichende Dokumentation der verschiedenen Kabel und Anschlüsse gemacht.
Diese gebe ich jetzt hier einfach zum besten. ( Datensicherung!)
Dann flog heute noch der Steuerstand und der Deckel zu den Tanks raus!
Die Bilder kommen auch noch!
Aber bitte Gedult!
Ich habe erst gewaltigen Hunger und Durst!
Liebe Grüße
Dirk

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.
__________________
Mit freundlichen Grüßen aus Grabenstätt / Chiemsee
Oberbayern

Sturm und Wellen geben der See erst Seele und Leben (F.W.Ch. von Humboldt)

Boot: Stingher 606 xs RIB, Bj 2oo3 ;Motor: Selva Killer Whale 150 EFI XSR, Bj 2012 ; Trailer: HARBECK B 1800 M Bj 2016; Womo: KNAUS TRAVELLER 590
Mit Zitat antworten
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu dirki für den nützlichen Beitrag:
Benni (27.02.2017), BMW_Lady (06.03.2017), nevs (27.02.2017), outborder (28.02.2017), Robert1 (28.02.2017), Rotti (27.02.2017), Scherzibaby (27.02.2017), schwarzwaelder50 (28.02.2017), Starhead (06.03.2017)
  #65   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 27.02.2017, 20:29
Benutzerbild von dirki
dirki dirki eine LPP Nachricht senden? dirki ist gerade online
Schlauchbootbastelwastel
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.07.2012
Beiträge: 1.899

Boot Infos

Hallo Gemeinde,
wie versprochen war heute der Tag an dem der Deckel der Tanks runtergenommen wurde, und die ersten Blicke in den Untergrund eines jedes Bootes offenbart, wie es um das Boot gestellt ist.
Ich war trotz des Drecks angenehm überrascht. Schließlich ist dort 14 Jahre nicht mehr reingeschaut worden. Und da gibts ja einige Möglichkeiten an Schäden!
Also vom Dreck abgesehen, ist der Tank nicht undicht!
Auch sind die Wanne und das umliegende Gerippe nicht beschädigt, oder Osmosebehaftet.
Der Tank ist Edelstahl, und nach dem Putzen wohl wieder wie neu.
Der Schlauchanschluss des Füllschlauchs ist definitiv hinüber. Edelstahlmanschette mit wohl verzinkter Spannschraube.
Auch der Tankinhaltmesserkopf ist verrostet. Muss schauen ob ich das so erneuern kann.
Das sind wohl die Teile die dann im Schadensfall enorme Kosten in der Werkstatt verursachen.
Das war mein Gedanke, als ich ein 12 jahre altes Boot gekauft habe. Die Anschaffungskosten waren recht günstig, und durch mein Hobby der Renovierung werde ich ein fast neuwertiges Boot herstellen können.
Daher musste vom Fundament angefangen werden!!!!!
Oberflächlich schön machen blendet nur von den wirklichen Problemen oder kommenden vorprogramierten alteresbedingten Beschädigungen.
Hier die Bilder meines Tages!
Liebe Grüße
Dirk

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.
__________________
Mit freundlichen Grüßen aus Grabenstätt / Chiemsee
Oberbayern

Sturm und Wellen geben der See erst Seele und Leben (F.W.Ch. von Humboldt)

Boot: Stingher 606 xs RIB, Bj 2oo3 ;Motor: Selva Killer Whale 150 EFI XSR, Bj 2012 ; Trailer: HARBECK B 1800 M Bj 2016; Womo: KNAUS TRAVELLER 590
Mit Zitat antworten
Folgende 14 Benutzer sagen Danke zu dirki für den nützlichen Beitrag:
Benni (27.02.2017), BMW_Lady (06.03.2017), Hansi (28.02.2017), nevs (28.02.2017), outborder (28.02.2017), Pepone (07.03.2017), preirei (27.02.2017), rg3226 (27.02.2017), Robert1 (28.02.2017), Rotti (27.02.2017), Scherzibaby (27.02.2017), schwarzwaelder50 (28.02.2017), Starhead (06.03.2017), tirador (02.03.2017)
  #66   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 27.02.2017, 20:37
Benutzerbild von Visus1.0
Visus1.0 Visus1.0 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 31.05.2010
Beiträge: 7.616


Hallo Dirk!
Dieser Tankfüllschlauch ist bei uns gar nicht zulässig, wenn das der ist, neben dem kleinen Entlüftungsschlauch. Ich hoff das ist der Wasserschlauch.....

Weiß das, da ich meinen getauscht und verlängert hab.
Du brauchst so einen.

Um Links zu sehen, bitte registrieren
__________________
Liebe Grüsse
Andreas

Wenn wer Rechtschreibfehler finden sollte, darf er sie behalten

Gehe auf keine Polyamoriefragen ein und antworte nicht darauf in einem Thread! Persönliche Beratung über andere Beziehungsmodelle als der Monogamie ein Leben lang, gerne per PN, falls Monogamie nicht funktioniert hat.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Visus1.0 für den nützlichen Beitrag:
dirki (27.02.2017)
  #67   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 27.02.2017, 20:40
Benutzerbild von H.Haslinger
H.Haslinger H.Haslinger ist offline
The Lion
Treuesterne:
 
Registriert seit: 12.09.2007
Beiträge: 306

Boot Infos

Hallo Dirk,

Kann dir gerne einen prof. Motorständer leihen.
Sind ja nur 50 KM zu mir.
__________________
Liebe Grüße aus Salzburg

Hermann

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu H.Haslinger für den nützlichen Beitrag:
dirki (27.02.2017)
  #68   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 27.02.2017, 20:48
Benutzerbild von dirki
dirki dirki eine LPP Nachricht senden? dirki ist gerade online
Schlauchbootbastelwastel
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.07.2012
Beiträge: 1.899

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Visus1.0 Beitrag anzeigen
Hallo Dirk!
Dieser Tankfüllschlauch ist bei uns gar nicht zulässig, wenn das der ist, neben dem kleinen Entlüftungsschlauch. Ich hoff das ist der Wasserschlauch.....

Weiß das, da ich meinen getauscht und verlängert hab.
Du brauchst so einen.

Um Links zu sehen, bitte registrieren
Wenn es das Wetter zuläßt mach ich morgen mal ein paar Detailfotos!
Hab ich heute nicht mehr geschafft.
__________________
Mit freundlichen Grüßen aus Grabenstätt / Chiemsee
Oberbayern

Sturm und Wellen geben der See erst Seele und Leben (F.W.Ch. von Humboldt)

Boot: Stingher 606 xs RIB, Bj 2oo3 ;Motor: Selva Killer Whale 150 EFI XSR, Bj 2012 ; Trailer: HARBECK B 1800 M Bj 2016; Womo: KNAUS TRAVELLER 590
Mit Zitat antworten
  #69   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 27.02.2017, 20:51
Benutzerbild von dirki
dirki dirki eine LPP Nachricht senden? dirki ist gerade online
Schlauchbootbastelwastel
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.07.2012
Beiträge: 1.899

Boot Infos

Zitat:
Zitat von H.Haslinger Beitrag anzeigen
Hallo Dirk,

Kann dir gerne einen prof. Motorständer leihen.
Sind ja nur 50 KM zu mir.
Danke Hermann, komme eventuell darauf zurück!
Jedoch teste ich erst mal vorsichtig!
__________________
Mit freundlichen Grüßen aus Grabenstätt / Chiemsee
Oberbayern

Sturm und Wellen geben der See erst Seele und Leben (F.W.Ch. von Humboldt)

Boot: Stingher 606 xs RIB, Bj 2oo3 ;Motor: Selva Killer Whale 150 EFI XSR, Bj 2012 ; Trailer: HARBECK B 1800 M Bj 2016; Womo: KNAUS TRAVELLER 590
Mit Zitat antworten
  #70   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 27.02.2017, 21:17
Benutzerbild von Alpsee
Alpsee Alpsee ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 18.02.2011
Beiträge: 663

Boot Infos

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Ich dachte der Selva ist Baugleich mit dem Yamaha?
Was ist den der Selva für ein Bj?
__________________
Alpsee / Richard Der der aus den Bergen kommt!!!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Alpsee für den nützlichen Beitrag:
dirki (27.02.2017)
  #71   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 27.02.2017, 22:03
Benutzerbild von dirki
dirki dirki eine LPP Nachricht senden? dirki ist gerade online
Schlauchbootbastelwastel
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.07.2012
Beiträge: 1.899

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Alpsee Beitrag anzeigen
Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Ich dachte der Selva ist Baugleich mit dem Yamaha?
Was ist den der Selva für ein Bj?
Hallo Richard,
das ist ein Selva Killer Whale 150 EVI XSR, Bj 2012
__________________
Mit freundlichen Grüßen aus Grabenstätt / Chiemsee
Oberbayern

Sturm und Wellen geben der See erst Seele und Leben (F.W.Ch. von Humboldt)

Boot: Stingher 606 xs RIB, Bj 2oo3 ;Motor: Selva Killer Whale 150 EFI XSR, Bj 2012 ; Trailer: HARBECK B 1800 M Bj 2016; Womo: KNAUS TRAVELLER 590
Mit Zitat antworten
  #72   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 28.02.2017, 06:37
Benutzerbild von Hansi
Hansi Hansi ist gerade online
Medline-Fahrer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 02.09.2003
Beiträge: 6.679

Boot Infos

Zitat:
Zitat von dirki Beitrag anzeigen
Hallo Richard,
das ist ein Selva Killer Whale 150 EVI XSR, Bj 2012
Hallo Dirk

der hört sich aber böse an
__________________
Gruß vom Opa Hansi


Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hansi für den nützlichen Beitrag:
dirki (28.02.2017)
  #73   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 28.02.2017, 08:11
Benutzerbild von Dutchrockboy
Dutchrockboy Dutchrockboy ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 13.07.2015
Beiträge: 1.902

Boot Infos

Ich habe die mal nebeneinander gesetzt:

Selva Killer Whale:

Click the image to open in full size.
Yamaha f150

Click the image to open in full size.




Selva Killer Whale:

Click the image to open in full size.

Yamaha f150
Click the image to open in full size.


Ich dachte auch die sind baugleich
__________________
Liebe Grüße ,

Robbert a.k.a. Dutchrockboy

und nicht vergessen, eine Handbreit Wasser unterm Kiel ist schlecht für deine Schraube...
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Dutchrockboy für den nützlichen Beitrag:
dirki (28.02.2017), schwarzwaelder50 (28.02.2017)
  #74   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 28.02.2017, 08:30
Benutzerbild von dirki
dirki dirki eine LPP Nachricht senden? dirki ist gerade online
Schlauchbootbastelwastel
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.07.2012
Beiträge: 1.899

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Dutchrockboy Beitrag anzeigen
Ich habe die mal nebeneinander gesetzt:

Selva Killer Whale:

Click the image to open in full size.
Yamaha f150

Click the image to open in full size.




Selva Killer Whale:

Click the image to open in full size.

Yamaha f150
Click the image to open in full size.


Ich dachte auch die sind baugleich
Ich habe keine Ahnung! Aber sollten da nicht auch die Baujahre zum Vergleich gleich sein?
__________________
Mit freundlichen Grüßen aus Grabenstätt / Chiemsee
Oberbayern

Sturm und Wellen geben der See erst Seele und Leben (F.W.Ch. von Humboldt)

Boot: Stingher 606 xs RIB, Bj 2oo3 ;Motor: Selva Killer Whale 150 EFI XSR, Bj 2012 ; Trailer: HARBECK B 1800 M Bj 2016; Womo: KNAUS TRAVELLER 590
Mit Zitat antworten
  #75   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 28.02.2017, 08:32
Benutzerbild von outborder
outborder outborder ist offline
Marlindriver
Treuesterne:
 
Registriert seit: 25.03.2009
Beiträge: 739

Boot Infos

Zitat:
Zitat von dirki Beitrag anzeigen
Hallo Gemeinde,
wie versprochen war heute der Tag an dem der Deckel der Tanks runtergenommen wurde, und die ersten Blicke in den Untergrund eines jedes Bootes offenbart, wie es um das Boot gestellt ist.
Ich war trotz des Drecks angenehm überrascht. Schließlich ist dort 14 Jahre nicht mehr reingeschaut worden. Und da gibts ja einige Möglichkeiten an Schäden!
Also vom Dreck abgesehen, ist der Tank nicht undicht!
Auch sind die Wanne und das umliegende Gerippe nicht beschädigt, oder Osmosebehaftet.
Der Tank ist Edelstahl, und nach dem Putzen wohl wieder wie neu.
Der Schlauchanschluss des Füllschlauchs ist definitiv hinüber. Edelstahlmanschette mit wohl verzinkter Spannschraube.
Auch der Tankinhaltmesserkopf ist verrostet. Muss schauen ob ich das so erneuern kann.
Das sind wohl die Teile die dann im Schadensfall enorme Kosten in der Werkstatt verursachen.
Das war mein Gedanke, als ich ein 12 jahre altes Boot gekauft habe. Die Anschaffungskosten waren recht günstig, und durch mein Hobby der Renovierung werde ich ein fast neuwertiges Boot herstellen können.
Daher musste vom Fundament angefangen werden!!!!!
Oberflächlich schön machen blendet nur von den wirklichen Problemen oder kommenden vorprogramierten alteresbedingten Beschädigungen.
Hier die Bilder meines Tages!
Liebe Grüße
Dirk
Hallo Dirk,

nur weiter so! Super dein Bericht!
__________________
Gruß
Michi
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu outborder für den nützlichen Beitrag:
dirki (28.02.2017), Scherzibaby (28.02.2017), schwarzwaelder50 (28.02.2017)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:56 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , www.schlauchboot-online.com